Mittwoch, 23. Dezember 2009

Verkaufsförderung


Gut platziert ist halb verkauft. Alte Werberweisheit. Gibt es einen besseren Platz für Werbung als die Wand in einer Männertoilette, Abteilung Stehplätze?

Langer Blickkontakt auf Augenhöhe, entspannte Körperhaltung, hoher Aufmerksamkeitsfaktor, keine Reizüberflutung, keine Ablenkung. Kein Entkommen. Wer hier gepinkelt hat, der weiß, dass es am Tresen ein fabelhaftes Last-Minute-Weihnachtsgeschenk zu kaufen gibt. Wie man hört, läuft der Absatz reißend. Die Käufer sind vorwiegend männlichen Geschlechts, quer durch alle Altersgruppen. Na bitte. Wer braucht da noch Marktforschung.

Der Mann geht also nach getanem Geschäft zum Tresen, schiebt einen Zehner rüber und bekommt dafür ein Buch. Oder zwei oder drei, weil er denkt: wie praktisch, gleich mehrere Weihnachtsgeschenke auf einen Schlag. Frauen, denkt er, müssen dafür mindestens einen halben Tag durch die Stadt stiefeln, er dagegen braucht nur aufs Klo zu gehen und hat danach ein paar Sorgen weniger. Oder er verehrt das erstandene Buch gleich seiner Tischpartnerin im Restaurant. Und dann lesen die zwei in dem Buch und gackern und lachen, und irgendwann gackert der Nebentisch mit und schon wird noch ein Buch gekauft. Oder zwei oder drei. Warme Semmeln sind nichts dagegen.

Welches Buch jetzt? Jenes. Das große Buch der Zapfhahnblüten.

Kommentare:

  1. klingt gut :). wann kommt denn aber nun endlich die mit übergroßer spannung erwartete *atme* auflösung des adventskalender-rätsels?? :)

    AntwortenLöschen
  2. Ich DARF nicht, ech! Bis zum 24. beäugen die argwöhnisch mein Blog, ob ich auch nix ausplaudere. Heute, Heiligabend, ist letzter Kampftag :).

    AntwortenLöschen
  3. hui, jetzt sind es schon 'die' ;). wissen also jetzt 'alle' bescheid? :D dann gedulde ich mich noch bis morgen.. ^^

    ich wünsche dir übrigens wirklich von herzen schöne tage!

    AntwortenLöschen
  4. Ja, ALLE. Weißt Du, es gibt keine größeren Tratschtanten als Gastronomen. Vorzugsweise männliche Gastronomen. :)

    Danke Rebhuhn! Genieß die kommenden Tage!

    AntwortenLöschen