Sonntag, 31. März 2013

Summertime Blues


Sommerzeit ist:
früh morgens zur gewohnten Stunde völlig orientierungslos, weil komplett umnachtet, aufzuwachen.

Sommerzeit ist:
früh morgens - komplett umnachtet - von einer quietschfröhlichen Radiostimme angesülzt zu werden, "jetzt bleibt es abends eine Stunde länger hell!"

Sommerzeit ist:
früh morgens zur gewohnten Stunde zur Kenntnis nehmen zu müssen, dass es jetzt morgens eine Stunde länger dunkel bleibt.


Sommerzeit sucks.

Kommentare:

  1. Gebe dir Recht. Zeitumstellung sucks generell. Bin wie gerädert heute mirgen.
    Interessant ist, dass der Schwachsinn nicht abgeschafft wird, obwohl er nachweislich nix bringt außer Jetlag. Wem nützt das?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ...wie gerädert:

      Völlig nachvollziehbar in Deinem Fall, Sommerzeit-Jetlag gepaart mit Lausitz-Hangover, boah, ich würde sofort beleidigt in den tiefsten Winterschlaf zurückfallen;)

      Löschen
  2. Ich halte diese Unterjochung unter die Zeit eh für die größte Verschwörung aller Zeiten.

    @underdog: Sie tun es, weil sie es können!!1!

    Ihr kennt das folgende bestimmt alle. Weil es aber so wahr ist:
    Weit entfernt in den unerforschten Einöden eines total aus der Mode gekommenen Ausläufers des westlichen Spiralarms der Galaxis leuchtet unbeachtet eine kleine gelbe Sonne. Um sie kreist in einer Entfernung von ungefähr achtundneunzig Millionen Meilen ein absolut unbedeutender, blaugrüner Planet, dessen vom Affen abstammenden Bioformen so erstaunlich primitiv sind, daß sie Digitaluhren noch immer für eine unwahrscheinlich tolle Erfindung halten.
    Dieser Planet hat - oder besser gesagt, hatte - ein Problem. Die meisten seiner Bewohner waren fast immer unglücklich. Zur Lösung dieses Problems wurden viele Vorschläge gemacht, aber die drehten sich meist um das Hin und Her kleiner bedruckter Papierscheinchen, und das ist einfach drollig, weil es im großen und ganzen ja nicht die kleinen bedruckten Papierscheinchen waren, die sich unglücklich fühlten.
    Und so blieb das Problem bestehen. Vielen Leuten ging es schlecht, den meisten sogar miserabel, selbst denen mit Digitaluhren.
    Viele kamen allmählich zu der Überzeugung, einen großen Fehler gemacht zu haben, als sie von den Bäumen heruntergekommen waren. Und einige sagten, schon die Bäume seien ein Holzweg gewesen, die Ozeane hätte man niemals verlassen dürfen.


    (Douglas Adams, Per Anhalter durch die Galaxis)

    Und nicht vergessen: Don't panic!

    AntwortenLöschen
  3. Summertime Blues 1958:
    https://www.youtube.com/watch?v=6KyjWHBoyK4

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. There ain't no cure for the summertime blues...the Doctor himself, Eddie Cochran, meine Lebensgeister kehren wieder, danke dafür!

      Löschen
  4. Ihr habt die Uhren,
    wir haben die Zeit.

    - aus Tahiti

    AntwortenLöschen