Donnerstag, 17. März 2011

Zwei Hunde in Japan





Mito, Ibaraki in Japan. Nach dem Tsunami.

Zwei verlorene, aber überlebende Hunde.

Der eine ist verwundet.

Der andere bewacht und beschützt ihn.

Manchmal ist Weinen das einzige, was bleibt.

Kommentare:

  1. Hat den Beiden jemand geholfen?

    AntwortenLöschen
  2. Ja. Die Hunde sind inzwischen in Behandlung bzw. im Tierheim. Siehe Beschreibung bei Youtube.

    AntwortenLöschen