Donnerstag, 27. Mai 2010

Freestyle


In meiner neuen Wohnung fehlt mir dringend noch ein CD-Regal. Bis heute fehlte mir auch die Idee dazu. Ich wollte nämlich irgendetwas Besonderes. Das kommt hier und jetzt:


Ein elastisches CD-Regal aus alten Fahrradschläuchen (das mittlere). Bombastisch gut. Funktional, attraktiv, durchgeknallt, kost' nix. Die passenden CD-Würfel habe ich bereits. Jetzt brauche ich nur noch die Schläuche. Neue Ideen in alten Schläuchen, ha!

Damit nicht genug. Zwar fehlt mir nicht die leiseste Bohne ein Gewürzregal, aber seit ich dieses spice rack aus gebrauchten Glühbirnen gesehen habe, fehlt mir dringend ein Gewürzregal.


Ich will das haben.

PS: Wer dringend neue Flip-Flops braucht und nicht weiß, wohin mit seinen gebrauchten japanischen Esstäbchen, wird hier fündig.

Kommentare:

  1. *lacht* Apropos Flip-Flops:
    Die hoer sind auch cool, oder?? Habe ich heute beim Rebhühnchen gefunden!
    Das Glühbirnenregal ist klasse... :-))

    AntwortenLöschen
  2. super idee, mit dem schlauchzeug - und sieht echt gut aus.

    AntwortenLöschen