Montag, 8. April 2013

Pietät ohne Takt


Hier ruht Margaret Thatcher
"Die eiserne Lady"
Kumpel, fahr die Karre ran, hier gibt's Material!

Kaum ist die Frau ein paar Stunden tot, häufen sich die sarkastischen, von keinerlei Pietät getrübten Nachrufe.

Im Gegenzug häufen sich die anklagenden Stimmen der Empörten und moralisch Aufrechten, die einen respektvollen Umgang mit der Verstorbenen anmahnen:

"Über Tote redet man nicht schlecht!"
"Wie könnt ihr nur so grausam sein?"
"Keinerlei Feingefühl!"
"Wie unsensibel!"
"Euch geht jedes Gefühl von Mitmenschlichkeit ab!"
"Habt ihr denn kein Mitleid?"

Mitten in das aufgeregte Zetergeschrei meldet sich aus den Tiefen der Gruft eine Stimme zu Wort, eine Stimme in vertrauter Tonlage, die keinen Widerspruch duldet und das klar vernehmliche Statement abgibt:

"Alles Geschwätz. Mangel an Mitleid und Menschlichkeit? Unsensibel? Kein Feingefühl? Genau in meinem Sinne! So und nicht anders wollte ich es haben. Immer und ewig! Oder glaubt ihr etwa, ich sei ein Weichei geworden, bloß weil ich gestorben bin?"

Betroffenes Schweigen am Grab. Einer fragt leise seinen Nachbarn:

"Huch, ich dachte, die sei endgültig tot?"

Stimme aus der Gruft:

"Quatsch. Mein Geist lebt weiter. Der ist nicht totzukriegen."

Kommentare:

  1. "Quatsch. Mein Geist lebt weiter. Der ist nicht totzukriegen."

    Gut, dass die Britten die Krauts nicht so mögen, sonst gäbe es wohlmöglich noch ne Wiedergeburt, so ne Art Seelenwanderung, Angies Empfängnis.

    Aber was schreibe ich da für einen Schwachsinn. Was so ne Thatcher kann, da kommt ne Angela schon lange ran.

    Gruss Troptard.

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. "Thatcher is dead, Thatcherism is alive and kickin'", ist in vielen englischen Blogs zu lesen. Thatchers Ideologie ist lebendiger denn je (Mantra: "There is no alternative!"). Da braucht's kein personalisiertes Wiedergängertum, es ist die Ideologie, die munter fortlebt wie ein Zombie.

      Und nun auch noch Bestattung auf Staatskosten? Von wem getragen? Etwa von der Gesellschaft? Welcher Gesellschaft? Geht doch gar nicht, weil, gibt's ja gar nicht, "there is no such thing as society", O-Ton der Untoten.

      Löschen